Datenschutzerklärung 

Stand 31.1.2019


1. Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: der Inhaber dieser Homepage

 

2. 

Im Rahmen Ihres Besuchs auf dieser Webseite werden personenbezogene Daten verarbeitet, die Sie selbst bekanntgeben bzw. die durch Ihre Nutzung dieses Onlineauftritts entstehen.

Wenn Sie diese Webseite besuchen speichert der Webserver automatisch Daten wie Webadresse (URL), Browser, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Adresse der zuvor besuchten Seiten (Referrer URL), Hostname und IP-Adresse des Gerätes von dem zugegriffen wird sowie Datum und Uhrzeit des Zugriffs in Dateien (Webserver-Logfiles).

Logfiles werden in der Regel zwei Wochen gespeichert und danach automatisch gelöscht. Diese Daten werden nicht weitergegeben, es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden dass diese Daten bei Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesetzt werden.

Die Rechtsgrundlage besteht nach Artikel 6 Absatz 1f DSGVO darin, dass berechtigtes Interesse besteht, den fehlerfreien Betrieb dieser Webseite zu ermöglichen.

Weiters verwendet diese Seite HTTP-Cookies, um nutzerspezifische Daten zu speichern. Diese Cookies finden Verwendung, um diesen Webauftritt benutzerfreudlicher zu gestalten. Manche Cookies können auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben, bis Sie diese löschen. Somit wird ermöglicht, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch auf dieser Homepage wiederzuerkennen.

Wenn Sie feststellen wollen, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert wurden, Cookies löschen oder Cookie-Einstellungen ändern wollen, dann können Sie das in Ihrer Browser-Einstellung finden.

Ebenso könne Sie dort Einstellungen vornehmen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und dies nur im Einzelfall erlauben können. Möglicherweise funktioniert dann diese Seite aber auf Ihrem Endgerät nicht wie erwartet.

 

3.

Sie habe das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten gemäß Art 15 DSGVO, auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art 16 DSGVO, auf Löschung von Daten gemäß Art 17 DSGVO, auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten gemäß Art 18 DSGVO, auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO sowie auf Widerspruch gegen unzumutbare Datenverarbeitung gemäß Art 21 DSGVO.

Sofern die Verarbeitung aufgrund Einwilligungserklärungen erfolgt, haben Sie die Möglichkeit, diese jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren - zuständig ist in Österreich die Datenschutzbehörde.

Die Anschrift lautet: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Joomla templates by a4joomla