Die Vorsorgeuntersuchung ist ein fixer Bestandteil des österreichischen Gesundheitssystems. Ziel ist eine Früherkennung verbreiteter Zivilisationserkrankungen und Aufklärung, Beratung und Unterstützung bei gesundheitsfördernden Veränderungen des Lebensstils. Die Kontrolle wichtiger Blutwerte, eine körperliche Untersuchung und ein Beratungsgespräch sind Eckpunkte der Vorsorgeuntersuchung.

Wir organisieren die Vorsorgeuntersuchung folgendermaßen: Kommen Sie nach Terminvereinbarung in unsere Ordination zur Blutabnahme. Dazu sollten Sie nüchtern sein, also mindestens drei Stunden vorher keine kohlehydrathaltigen Speisen oder Getränke zu sich genommen haben. Wenige Tage nach der Blutabnahme erfolgen eine Besprechung der Laborbefunde, eine körperliche Untersuchung und (wenn gewünscht und notwendig) ein ausführliches Beratungsgespräch.

Die Vorsorgeuntersuchung wird einmal pro Jahr von Ihrer Krankenkasse bezahlt (Personen ab 18 Jahren).

Joomla templates by a4joomla